Unsere Infrarotheizung IDGP aus Glas zieren jeden Raum. Sie lassen sich wunderbar positionieren, passen ins Wohnzimmer so gut wie ins Badezimmer oder andere Räume und geben wohlige Wärme ab.

Qualität und Effizienz mit der Infrarotheizung IDGP aus Glas

Die Glas Wärmt Infrarotheizungen überzeugen durch ihr modernes Design, erstklassige Technik und eine hochwertige Verarbeitung. Vorteile sind:

– sehr flache Bauweise
– moderne Glasoptik
– Infrarotwärme ohne Wärmeverlust
– sofort einsatzbereit
– geringe Anschaffungskosten
– kaum Luftverwirbelung, dadurch besseres Raumklima
– gezielte Temperatursteuerung
– gesunde Wellness Strahlungswärme

Die jeweilige Farbgebung wählen Sie je nach Ihrer Inneneinrichtung. Die Infrarotheizung IDGP können Sie zu jeder Jahreszeit nutzen. Diese gibt per Infrarotstrahlung Wärmewellen ab, die nicht die Luft erwärmen, sondern nur Gegenstände, Personen oder Wände, auf die sie treffen. Dadurch verbrauchen sie weniger Energie und reduzieren Staub- und Luftverwirbelungen. Die Energieersparnis kann gegenüber konventionellen Heizkörpern bis zu 30 % betragen.

 

Aufbau der Infrarot Infrarotheizung IDGP aus Glas

Die Vorderseite der Infrarotheizung IDGP besteht aus ESG, das lackiert und gehärtet wurde. Das Einscheiben-Sicherheitsglas erhält seine Festigkeit durch die spezielle Wärmebehandlung der Scheibe. Sie wird bei der Herstellung über ihre Transformationstemperatur erhitzt, anschließend erfolgt eine schlagartig Abkühlung, welche die Zug- und Druckspannung zwischen Kern und Oberfläche ändert und das Glas fester macht. Die Rückseite besteht aus verzinktem Stahlblech. Diese Bauform führt zu einer geringen Tiefe, durch die sich Infrarot Glasheizungen bestens in den Raum einpassen. Die Installation ist kinderleicht, auf Knopfdruck sind die Heizungen ohne lange Vorlaufzeit betriebsbereit. Beachten Sie die unterschiedlichen Größen, Leistungen und Designs unserer Heizungen. Sie finden für jede Raumgröße die passende Infrarot Glasheizung. Unser Team berät Sie gern, wenn Sie sonstige Wünsche haben.