Hybrid Infrarotheizung Infrarot + Konvektion

Die Hybrid Infrarotheizung Infrarot + Konvektion verknüpft die Vorteile beider Heizungsvarianten: Sie bestrahlt mit Infrarotwärme direkt Gegenstände, Personen und Wände, gleichzeitig erwärmt sie durch Konvektion die Luft. Sie ist „hybrid“, weil sie beide Technologien in einem Heizkörper vereint.

 

Funktionen der Hybrid Infrarotheizung Infrarot + Konvektion

– Funktion der Konvektion: Durch Konvektion erwärmt eine relativ dünne konventionelle Heizung die Raumluft, die sich dabei ausdehnt, leichter wird, nach oben steigt und nach dem Abkühlen wieder absinkt. Unten wird sie erneut durch die Heizungskonvektion aufgeheizt. Es entsteht ein Wärmekreislauf in der Luft, die Wärme verteilt sich gleichmäßig im Raum.

– Funktion des Infrarotelements: Dieses Element im vorderen Teil der Heizung bestrahlt Objekte, Wände und lebende Körper direkt mit wohliger Infrarotstrahlung, die eine angenehme Kachelofenwärme erzeugt. Ein sehr großer Vorteil ist dabei die unmittelbare Wärme sofort nach dem Einschalten des Geräts. Wer sich im Raum vor der Heizung aufhält, spürt die Infrarotwärme innerhalb von Sekunden.

– Die hybride Bauweise erzeugt innerhalb kürzester Zeit durch Konvektionswärme und Infrarotstrahlung einen gleichmäßig warmen Raum. Gerade in selten genutzten Räumen wie beispielsweise in einer Ferienwohnung sind solche Heizungen sehr vorteilhaft. Auch das heimische Schlafzimmer, das tagsüber nicht genutzt wird, statten viele Bewohner mit unserer Infrarotheizung Hybrid Infrarot + Konvektion aus.

Hybrid Infrarotheizung Infrarot + Konvektion: Aufbau und Vorteile

Jeder der Heizkörper enthält eine Infrarot- und eine Konvektionsheizung. Beachten Sie die unterschiedlichen Wattzahlen und Größen, die sich für verschieden große Räume eignen. Die Vorder- und Rückseiten bestehen aus Vollmetall, um die Infrarotstrahlung verlustlos an die Umgebung weiterzuleiten. Die sehr feine Oberflächenstruktur unterstützt diese Weiterleitung der Strahlung sehr gut. Die Heizkörper überzeugen mit ihrer ansprechenden Optik, sie sind leicht auf- oder anzubauen und sofort betriebsbereit. Mit einem Thermoschalter regeln Sie die Temperatur. Vorteile sind:

– moderne Optik in flacher Bauweise
– höchste Effizienz
– geringe Anschaffungskosten
– gezielte Temperatursteuerung
– sehr einfache Installation und Handhabung
– differenzierte Modelle für verschiedene Raumgrößen

Wir beraten Sie gern zur Hybrid Infrarotheizung Infrarot + Konvektion!